Freizeit & TechnikSpielzeugDisplay & LadenbedarfBücher & Magazine
NEUAngeboteMaterialwissen
Material & Werkzeug entdeckenWerkzeugMuster
Formenbau entdeckenSpecksteinModellierwerkzeuge
Möbel & Leuchten entdeckenKindermöbelMöbelberatungÜber unsere Möbel
Bilderrahmen entdeckenIndividuelle Bilderrahmen
Papier & Stifte entdeckenGeschenkpapierPackpapier
Lagern & Aufbewahren entdecken
Künstlerbedarf entdecken
Büro & Zeichnen entdecken
Bürobedarf entdecken
Basteln & DIY entdeckenSchläuche
Anwendung entdecken

Neobond Synthesefaser-Papier

200 g/m², 210 x 297 DIN A4, weiß
(36,88 €/m²)inkl. MwSt. / zzgl. Versand
2,30 €
(36,88 €/)
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Breite × Länge:
Farbgruppe:
Varianten:
Ort im Laden
Artikel-Nr.0589200
Oberflächebeidseitig gestrichen, aus ausgewählten Zellstoff und Kunststoff-Fasern (weichmacherfrei), glatt
Temperaturbeständigkeitbis ca. 100 °C
Weitere Eigenschaftenreißfest, falzfest, dimensionsstabil, licht-, alterungs- und chemikalienbeständig, wasserfest, lebensmittelecht

Wer den Führerschein schon länger hat, kennt dieses „Papier“, denn die alte graue Fahrerlaubnis wurde auf Neobond gedruckt. Kein Wunder, dass man sich in vordigitalen Zeiten für dieses sehr reiß- und falzfeste Synthesefaserpapier entschieden hat, um ein amtliches Dokument, das lange halten muss, daraus zu produzieren, denn das Material ist dimensionsstabil bei Feuchtigkeitsänderungen, licht-, alterungs- und chemikalienbeständig, wasserfest, lebensmittelecht und temperaturbeständig bis 100 °C (kurz bis 200 °C).

Hergestellt wird Neobond aus einer Mischung aus ausgewählten Zell- und Kunststoff-Fasern (u.a. Polyamid, Polyester, Viskose). Bei der Produktion des weichmacherfreien Materials werden keine umweltschädlichen Stoffe eingesetzt. Neben Ausweispapieren und amtlichen Dokumenten werden Eintrittskarten, Landkarten, Register, Kofferanhänger etc. aus Neobond hergestellt. Unserer Ansicht nach eignet es sich aber auch, um besondere Bücher, kleinere Taschen und andere Accessoires daraus zu machen.

Dabei kann man es vernähen oder verkleben (z.B. mit Pattex), lackieren, perforieren, ösen und prägen sowie mit den meisten Schreibgeräten beschriften und in den üblichen Druckverfahren bedrucken. Beschriften lässt sich das Papier besonders gut mit: Edding Paint Marker, Tintenroller, Gelschreiber.

Vom Hersteller werden zum Bedrucken mit Büro-Druckern keine Angaben gemacht, wir haben Neobond jedoch mit einem Laserdrucker bedruckt und gute Ergebnisse erhalten.

Hinweis
Auf der einen Seite der großen Formate (610 mm x 860 mm) ist in einer Ecke ein Klebetikett im Format 25 mm x 38 mm aufgebracht, das in manchen Fällen nicht rückstandsfrei abgelöst werden kann. Die DIN A4 Formate sind etikettenfrei.
product
DPZANeobond Synthesefaser-Papierhttps://www.modulor.de/neobond-synthesefaser-papier.htmlhttps://cdn.modulor.de/products/dpza_0589200/1_480_480_r_neobond_synthesefaser_papier_200_g_m_210_x_297_din_a4_weiss.jpgInStock2.3EURPapier & Stifte/Spezialpapier/Neobond