Freizeit & TechnikSpielzeugDisplay & LadenbedarfBücher & Magazine
NEUAngeboteMaterialwissen
Material & Werkzeug entdeckenWerkzeugMuster
Formenbau entdeckenSpecksteinModellierwerkzeuge
Möbel & Leuchten entdeckenKindermöbelMöbelberatungÜber unsere Möbel
Bilderrahmen entdeckenIndividuelle Bilderrahmen
Papier & Stifte entdeckenGeschenkpapierPackpapier
Lagern & Aufbewahren entdecken
Künstlerbedarf entdecken
Büro & Zeichnen entdecken
Bürobedarf entdecken
Basteln & DIY entdeckenSchläuche
Anwendung entdecken

Molotow Lackmarker One4all 627HS

Strichstärke 15 mm, signalweiß (160)
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
7,90 €
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Farbgruppe:
Varianten:
Ort im Laden
Artikel-Nr.4500563-160-ST

Hybrid-Farbe auf Acryl-Basis, lösungsmittelfrei, verdünnbar mit Wasser und Aceton, lackartig deckend, seidenmatt, schnelltrocknend, gute UV- und Wetterbeständigkeit, wisch- und wasserfest, nachfüllbar (Fassungsvermögen: 30 ml), geruchsneutral, austauschbare Spitze, Pumpventil mit patentierter Kapillartechnik, Mischkugel im Tank, transparenter Kunststoffschaft, Kappe in Schriftfarbe

Das Besondere an einem Lackstift ist, dass sich die Farbe auf die Oberfläche legt, diese „abdeckt“ und deshalb besonders kräftig wirkt. Das kann man auch und vor allem über den One4all von Molotow sagen, denn die Farben dieser Serie sind reich pigmentiert, sie haben eine hervorragende Deckkraft und gibt es eine erfreuliche Farbauswahl (wem die 18 Farben des 627 HS nicht reichen, der kann sich einen Leermarker in entsprechender Breite mit der gewünschten Farbe befüllen). Die gute Deckkraft ist auf vielen glatten oder rauen Oberflächen gegeben: Metall, Glas, den meisten Kunststoff, Holz, Textilien, Stein und auf Papier, Karton und Pappe ebenfalls. Schwieriger wird es wie immer bei manchen Kunststoffen wie PE und PP, unmöglich wie eigentlich immer bei Silikon oder fettigen Oberflächen.

Das Besondere an dem Lackstift One4all ist die Mischbarkeit der Farbe einerseits mit Wasser, andererseits mit Aceton – Molotow benutzt dafür die griffig-moderne Bezeichnung Hybrid-Marker. Das hat den Vorteil, dass man zunächst einen weitgehend geruchsneutralen, lösungsmittelfreien Lackstift hat, dessen Farbe man bei Bedarf Aceton beimischen kann – das verbessert die Haftung auf Untergründen wie Leder oder glatten Kunststoffoberflächen.

Anwendung: Wie bei den meisten Lackmarkern gilt auch bei diesem: Vor dem Gebrauch gut schütteln und dann den Farbfluss durch Aufdrücken der gefederten Spitze aktivieren. Unserer Erfahrung nach neigen die Stifte nicht zum vorschnellen Eintrocknen, dennoch seien hier zwei Maßnahmen zur Verhinderung bzw. für den Ernstfall genannt: prophylaktisches Anfeuchten der Spitze mit Wasser vor längerem Nichtgebrauch, zum anderen eingetrocknete Spitzen versuchsweise mit etwas Aceton behandeln, um sie so hoffentlich wieder weich und benutzbar zu bekommen.

product
PNBLMolotow Lackmarker One4all 627HShttps://www.modulor.de/molotow-lackmarker-one4all-627hs.htmlhttps://cdn.modulor.de/products/pnbl_4500563-160-st/1_480_480_r_molotow_lackmarker_one4all_627hs_strichstarke_15_mm_signalweiss_160.jpgInStock7.9EURPapier & Stifte/Stifte & Schreibwaren/Marker/Lackmarker