+49 (0)30 690 360CO₂-neutraler Standardversand kostenlos ab 79€ (DE)Kostenlose 30-Tage-Rückgabe im Standardversand (DE)

Pilot Tintenroller

Pilot keeps rockin’ if you keep on rollin’! Wonach Du auch suchst, für jede Anwendung gibt es den richtigen Pilot Tintenroller. Egal ob Du ein super präzises Schreib- und Zeichengerät oder einfach einen Tintenroller mit mega Klimabilanz brauchst!

0 Artikel

Pilot Tintenroller - Wo jede Kugel trifft

Hast du Dich schon mal gefragt wo der Unterschied zwischen Tintenroller und Kugelschreiber liegt? Oder es gar für das gleiche gehalten? Falsch!

Zwar ist die Verwechslungsgefahr hoch, doch sind beide Stifte keinesfalls das gleiche. Ein Kugelschreiber arbeitet mit einer ölbasierten Tinte, die in ihrer Konsistenz eher mit einer Paste gleichzusetzen ist. Der Tintenroller hingegen funktioniert, ebenso wie ein Füller, mit wasserbasierter Tinte. Das ermöglicht ein geschmeidigeres Schriftbild und ein Gleiten des Tintenrollers über das Papier, das man sonst nur von Füllhaltern kennt.
Schon ein kurzer Blick auf die Auswahl von Pilot Tintenrollern genügt, um zu erahnen: Bei der Wahl des richtigen Stiftes gibt es wohl einiges zu beachten. Dafür geben wir Dir erstmal einen Überblick, welche Pilot Tintenroller wir für Dich im Angebot haben und was diese besonders macht.

Pilot Gel-Tintenroller G-TEC ultrafein

Dieser Tintenroller von Pilot ist weniger für das Schreiben als zum Skizzieren gedacht. Mit seiner sehr feinen, reibungsoptimierten und druckresistenten Spitze kannst Du Striche ziehen, die nur 0,2 mm stark sind. Damit eignet sich der Stift ausgezeichnet für filigrane Skizzen und Schraffuren. Dieser Tintenroller sollte in keinem Architekturbüro fehlen.

Pilot G2 Gelroller 05

Dieser Pilot Stift ist ein sogenannter Gelschreiber. Zwar stellen Gelschreiber genau genommen eine eigene Kategorie zwischen Kugelschreiber und Tintenroller dar, werden bei uns aber dennoch als Tintenroller gelistet. Denn es unterscheidet sie lediglich die Konsistenz der Tinte von ihren Kollegen mit Kugelspitze. Das Gel ist dünnflüssiger als die Paste eines Kugelschreibers, jedoch zähflüssiger als die wasserbasierten Tinten des klassischen Tintenrollers. Durch seine hohe Viskosität ermöglicht der Stift seinem Benutzer ein extrem sanftes Schreiben. Deshalb ist der Pilot G2 ausgezeichnet geeignet für Leute, die viel und häufig mit der Hand schreiben.

Pilot B2P

Einwegplastik ist doch was für Flaschen! Oder etwa nicht? Pilot sagt Nein und recycelt weggeworfene Plastikflaschen kurzerhand. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen: aus einer einzigen handelsüblichen PET-Flasche schafft es Pilot, drei B2P Tintenroller zu produzieren, sodass diese am Ende zu 95% aus Recycling-Materialien bestehen! Dazu haben sich die Japaner auch noch ein cleveres Design für ihren Tintenroller ausgedacht, das an die Optik gewöhnlicher Plastikflaschen erinnert. Wenn Du also trotz blauer Tinte grün schreiben willst, ist dieser Pilot Tintenroller genau die richtige Wahl.


Pilot Frixion - Die magischen Tintenroller

Die Tintenroller der Pilot Frixion-Reihe haben alle etwas gemeinsam: Du kannst sie wegradieren. Dafür reibst du mit der Kunststoffspitze am Ende des Tintenrollers über das Geschriebene und schon ist es verschwunden. So musst Du nie mehr Deine Wörter krakelig durchstreichen. Mehr über die radierbaren Stifte erfährst Du in der Pilot Frixion-Kategorie.