Freizeit & TechnikSpielzeugDisplay & LadenbedarfBücher & Magazine
NEUAngeboteMaterialwissen
Material & Werkzeug entdeckenWerkzeugMuster
Formenbau entdeckenSpecksteinModellierwerkzeuge
Möbel & Leuchten entdeckenKindermöbelMöbelberatungÜber unsere Möbel
Bilderrahmen entdeckenIndividuelle Bilderrahmen
Papier & Stifte entdeckenGeschenkpapierPackpapier
Lagern & Aufbewahren entdecken
Künstlerbedarf entdecken
Büro & Zeichnen entdecken
Bürobedarf entdecken
Basteln & DIY entdeckenSchläuche
Anwendung entdecken

Flüssiggummi & Gummispray

Man denke an griffige, gummierte Werkzeuggriffe oder an ausgefranste Seilenden, die durch eine Gummibeschichtung gebündelt wurden – Plasti Dip ist eine synthetische Gummibeschichtung für die Innen- und Außenanwendung, die aufgesprüht, mit dem Pinsel aufgetragen oder im Tauchverfahren angewandt werden kann und einen abriebfesten und sehr haftstarken Auftrag ergibt. Man kann damit zahlreiche Materialien gummieren, beschichten, griffig machen, versiegeln oder bündeln. In Modellbauforen wird der Flüssiggummi auch deshalb häufiger diskutiert, weil beschichtete Teile (salz-)wasserfest und bis zu einer Leistung von 60 Watt isoliert sind. Hinzu kommt eine Beständigkeit gegenüber den meisten Säuren und Basen. Auch bleibt die Beschichtung selbst bei extremen Temperaturen elastisch und wird nicht rissig. Die ausgehärtete Beschichtung ist absolut geruchlos und außerdem lebensmittelecht.

Sohlen-Latex hingegen ist eine günstige Alternative - gewissermaßen die Bastelvariante - zu Plasti Dip, die in einer angenehm kleinen Menge zu haben ist, zu der andererseits aber auch weniger technische Daten als zu Plasti Dip vorliegen.