Modulor verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis bieten zu können. Mit Nutzung der Modulor-Webseiten stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Mehr Informationen
B2B
0
Warenkorb
Mein Konto
Laden
Kategorien
    Produkte
      Produkte werden gefunden ...
      Die Suche nach »[word]« ergibt leider keine Treffer.
      StartseitePlatten & FolienHartkunststoff Platten und Folien

      Acrylglas GS Platten

      Informationen zu Acrylglas GS Platten

      Bei der Herstellung von Acrylglas GS-Platten und Blöcken polymerisiert flüssiges PMMA zwischen zwei Glasplatten. Dabei entsteht ein Werkstoff mit herausragenden Eigenschaften: Das Material ist bruchfest (vgl. Glas), witterungsbeständig, hoch transparent und lässt sich gut formen und bearbeiten.

      Acrylglas GS kann gefräst, gebohrt und gesägt werden und ist als thermoplastischer Kunststoff bei Temperaturen zwischen 160 °C und 180 °C umformbar. Beachten Sie beim Fräsen an der CNC-Fräse bitte die Stärkentoleranzen des Materials. Die Werte der möglichen Toleranzen können Sie mit Hilfe folgender Formel ermitteln: Toleranz = ± (0,4 + 0,1 x Dicke) mm. Für feine Fräsarbeiten wie sie im Modellbau oftmals ausgeführt werden, empfehlen wir gegossenes PRÄZISIONS-ACRYLGLAS.

      Das ist Modulor
      Modulor Newsletter