Modulor uses cookies to provide you with the best experience on our website. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.    More information
B2B
0
Basket
My account
Store
Categories
    Products
      searching for products ...
      There is no result for »[word]«.
      HomeArt Supplies & DrawingInks

      Inks

      Information about Inks

      Zum Unterschied von Tusche und Tinte: Als Tinte (lat.: tincta aqua, gefärbtes Wasser) wird eine Schreibflüssigkeit bezeichnet, die in der Regel aus einer Lösung oder Dispersion von Farbstoffen in Wasser oder anderen Lösungsmitteln besteht und wenig oder keine Bindemittel enthält. Daher kann Tinte nicht nur mit Feder oder Pinsel, sondern auch mit Füllfederhaltern verarbeitet werden, ohne dass diese verstopfen. Tinte wird von den Fasern des Beschreibstoffes eingesaugt und ist dann so fest mit diesem verbunden, dass sie sich für Korrekturen nicht mehr abschaben lässt.

      Tusche besteht in der Regel aus Pigmenten, Wasser und einem Bindemittel wie Schellack oder Acrylharz und ist licht- und wasserbeständiger als Tinte. Das Bindemittel wirkt nach dem Trocknen wie ein Klebstoff, die Tusche verbindet sich also nicht wie Tinte dauerhaft mit dem Beschreibstoff, sondern wird auf den Untergrund „aufgeklebt“ und kann für Korrekturen z.B. mit einer Rasierklinge abgekratzt werden. Aufgrund des Bindemittels kann Tusche nicht mit Füllfederhaltern verarbeitet werden, weil es diese ebenfalls verkleben bzw. verstopfen würde.

      This is Modulor
      Modulor Newsletter