Sprache wechseln

Deutsch English Español Italiano
StartseiteKunststoff, GummiPlatten, Matten, Folien

Acrylglas GS Platten und Blöcke

Informationen zu Acrylglas GS Platten und Blöcke

Bei der Herstellung von Acrylglas GS-Platten und Blöcken polymerisiert flüssiges PMMA zwischen zwei Glasplatten. Dabei entsteht ein Werkstoff mit herausragenden Eigenschaften: Das Material ist bruchfest (vgl. Glas), witterungsbeständig, hoch transparent und lässt sich gut formen und bearbeiten.

Acrylglas GS kann gefräst, gebohrt und gesägt werden und ist als thermoplastischer Kunststoff bei Temperaturen zwischen 160 °C und 180 °C umformbar. Beachten Sie beim Fräsen an der CNC-Fräse bitte die Stärkentoleranzen des Materials. Die Werte der möglichen Toleranzen können Sie mit Hilfe folgender Formel ermitteln: Toleranz = ± (0,4 + 0,1 x Dicke) mm. Für feine Fräsarbeiten wie sie im Modellbau oftmals ausgeführt werden, empfehlen wir gegossenes PRÄZISIONS-ACRYLGLAS.